top of page

Spekulatiusmuffins

12 Stück


Zutaten:

200 g Mehl

100 g Zucker

2 TL Backpulver

150 g Butter

2 EL Milch

4 Eier

80 g Gewürzspekulatius

120 g Schokolade

Butter mit Zucker geschmeidig rühren.

Die Eier nacheinander in den Teig verarbeiten.

Die Gewürzspekulatius-Kekse verkrümeln. In einer Rührschüssel Mehl, Backpulver und Kekse verrühren.

Die trockenen Zutaten rasch mit dem Butter-Eier-Gemisch kurz verrühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig hineingeben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) für 25 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Auskühlen lassen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit einstreichen. Trocknen lassen.

Der eingebackene Gewürzspekulatius gibt diesem Muffin den typischen Karamell-geschmack. Ein kleiner Muffin perfekt für die Adventszeit.





0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page