Ingwer-Engel

28 Stück


Zutaten:

225 g Mehl

100 g Zucker

50 gem. Mandeln

1 TL Backpulver

1 TL Lebkuchengewürz

125 g Butter

2 Eier

100 g kandierter Ingwer




Ingwer fein hacken. 50 Gramm beiseitelegen.

In einer Schüssel Ingwer, Mehl, Backpulver, Mandeln und Lebkuchengewürz miteinander vermischen.

Butter und ein Ei hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig für 2 Stunden kühl legen.

Den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien dünn ausrollen und Engel ausstechen.

Die Engel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ein Eigelb verquirlen und die Engel damit bestreichen. Den Rest des Ingwers daraufstreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Ober- und Unterhitze) für 12 Minuten goldgelb backen. Auskühlen lassen.

Diese goldenen Engel schmecken dank dem Ingwer würzig scharf. Die Ingwer-Pflanze galt lange als Heilmittel und kam in Deutschland erst in den 1960er Jahren zur Verwendung in der Lebensmittelzubereitung vor.


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen