Glutenfreie Haferflockenkreise

37 Stück



Zutaten:

200 g Zucker

2 TL Vanillezucker

1 TL Backpulver

Prise Salz

200 g Butter

1 Ei

400 g Haferflocken




Butter, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren.

Das Ei und Salz hinzufügen und einarbeiten.

Die Haferflocken mit einem Kochlöffel einmischen, bis sie gut im Teig verteilt sind.

Aus dem Teig gleichmäßige walnussgroße Kugeln formen. Mit viel Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Ich habe sie zum Schluss mit etwas geschmolzener weißer Schokolade besprenkelt. Diese habe ich in einem Wasserbad geschmolzen.

Diese Haferflockenkreise kann jeder genießen. Sie sind glutenfrei und crunchy.



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen