• SJ

feiner Apfelkuchen

Aktualisiert: März 31




Zutaten:

150 g Butter

125 g Zucker

1 Pck Vanillezucker

Prise Salz

1/2 Fl Backöl Zitrone

3 Eier

200 g Mehl

2 TL Backpulver

2 EL Milch

750 g Äpfel

2 EL Aprikosenmarmelade


Butter geschmeidig schlagen. Dann langsam Zucker, Vanillezucker, Salz und Backöl hinzufügen. Gut verrühren. Die Eier nacheinander dazugeben. Zum Schluss Backpulver mit Mehl und Milch abwechselnd hinzugeben.


Den Teig in eine befettete und bemehlte Springform füllen.


Die Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Der Länge nach mehrfach einschneiden.


Apfelstücke auf den Teig legen.


Mit 25 g flüssiger Butter die Äpfel bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für 50 Minuten goldgelb backen.


Die Aprikosenmarmelade erwärmen. Den Kuchen sobald er aus dem Backofen herausgenommen wurde mit der Marmelade einstreichen. Auskühlen lassen.



 © 2019 by SJ