Amaretti

155 Stück


Zutaten:

300 g gemahlene Mandeln

300 g Zucker

100 g Puderzucker 10 Tropfen Bittermandelaroma 3 Eiweiß


Mandeln, Zucker und Bittermandelaroma in einer Schüssel miteinander vermischen.

Die Eier trennen und das Eiweiß in einer zweiten Schüssel steif schlagen.

Das Eiweiß vorsichtig unter die Mandel-Zucker-Masse heben.


Aus dem Teig 8 Gramm kleine Kugeln formen und auf ein Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Ober- und Unterhitze) für 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und dann leicht mit Puderzucker bestreuen.

Die bittersüße italienische Leckerei zum Espresso. Etwas Dolce Vita zu Hause. Da die Amarettis sehr lange haltbar sind, kann man sie sehr gut auf Vorrat backen.



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen