• SJ

Versteckter Hase





Zutaten: 360g Mehl

360g Butter

280 g Zucker

2 TL Backpulver 60 g Kakao Prise Salz 6 Eier




Die Hälfte der Butter, dem Zucker mixen. Die drei Eier, eine Prise Salz hinzufügen und einarbeiten.

180 Gramm Mehl, 1 Teelöffel Backpulver und den Kakao hineingeben und verkneten.

Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Kakao-Kuchen in Scheiben schneiden. Diese dann mit einem Ausstecher ausstechen.

Die ausgestochene Figuren in eine gefetteten Kastenform dicht aneinander schichten. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Gekühlt den weißen Teig in die Kastenform streichen so daß der Kakaokuchen gut abgedeckt ist.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 40 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mit etwas Puderzucker bestreuen.

Überraschen Sie Ihre Gäste mit diesem einfachen Kastenkuchen beim Anschnitt. Marmorkuchen raffiniert.

 © 2019 by SJ