Vanillestangen

50 Stück



Zutaten:

175 g Mehl

1 Pck. Vanille-Puddingpulver

80 g brauner Zucker

100 g gem. Mandeln

50 g Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Eigelbe

125 g Butter




Mehl, braunen Zucker, Puddingpulver, Butter, Mandeln und die beiden Eigelbe schnell zu einem Teig vermengen.

Den Teig in sechs gleichdicke Rollen mit etwa 50 cm Länge formen und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Jede Stange in jeweils 5 cm lange Stangen schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) für 10 Minuten hell backen.

Puderzucker mit Vanillezucker vermischen und die frisch gebackenen Stangen darin wälzen. Auskühlen lassen.

Diese schnell gemachten Plätzchen verströmen bereits während des Backens den herrlichen Duft der Vanille im Haus...

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen