Toffifeekekse

25 Stück



Zutaten:

250 g Mehl

110 g Zucker

1/2 Pck. Vanillezucker

140 g Butter

2 Eier (Größe S)

1 Zitronenschale

1 Pck. Toffifee



Alle Zutaten, außer einem Ei und den Toffifee, zu einem Teig rasch verkneten.

Den Teig für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise (Durchmesser zwischen 4 und 5 cm) ausstechen. Ein mit Backpapier belegtes Backblech vorbereiten.

In die eine Hälfte der Kreise ein Toffifee in die Mitte drücken und mit einem anderen Teigkreis bedecken. Die Ränder leicht mit der Gabel zusammendrücken. Das zweite Ei verquirlen und damit die obere Hälfte des Kekses einstreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) etwa 20 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

Tolle Teigtaschen mit super leckerer Füllung.


Kostenlose Werbung aufgrund Markennennung.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen