Stracciatella-Taler

60 Stück



Zutaten:

150 g Mehl 50 g Speisestärke 100 g Zucker

100 g Butter

1 Ei

2 EL Milch 50 g Schokoraspeln

50 g Schokolade




Die trockenen Teigzutaten (Mehl, Zucker und Speisestärke) miteinander mischen.

Butter, Milch und Ei hinzufügen und gut miteinander verrühren.

Die Schokoraspeln in den Teig einarbeiten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise ausstechen. Diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

In einem Wasserbad die Schokolade schmelzen. Die ausgekühlten Taler mit einem Spritzbeutel bespritzen. Trocknen lassen.

Diese kleine süße Köstlichkeit ist schnell gemacht. Variabel mit weißer Schokolade.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen