• SJ

Red Velvet Cupcake

Aktualisiert: vor 3 Tagen

16 Stück

Zutaten

150 g Mehl

1 TL Backpulver

150 g Zucker

2 Pck. Vanillezucker

75 g Puderzucker

100 ml Milch

180 g Butter

225 g Frischkäse

1 Ei

2 EL Kakao

1 EL Essig

1 EL rote Lebensmittelfarbe

In einer Rührschüssel 100 g Butter mit Zucker und einem Päckchen Vanillezucker cremig schlagen. Dann das Ei in die Masse einarbeiten.

In einer zweiten Schüssel Milch, Öl und Lebensmittelfarbe verrühren.

Nun in einer weiteren Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen.

Zum Teig die Farbmasse und das Mehl-Kakao-Gemisch hinzufügen und alles schnell miteinander verarbeiten.

In die Mulden eines Muffinbleches Papierförmchen verteilen. Den Teig in die Förmchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) circa 25 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Auskühlen lassen.

Für das Frosting die restliche Butter mit dem Puderzucker und dem zweiten Päckchen Vanillezucker verrühren. Dann den Frischkäse einarbeiten.

Die Frischkäsemasse auf die Muffins spritzen. Nach Lust garnieren. Bis zum servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Schon gewusst? Der legendäre Red Velvet Cake stammt aus dem New Yorker Hotel Waldorf Astoria und wurde in den 1920er Jahren bekannt. Samtig weicher Muffins mit einem frischen Frosting. i'm so in love...


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mandarinen-Muffins