• SJ

Oreo-Cheese-Muffins


Zutaten

25 g Mehl

35 g Zucker

25 g brauner Zucker

1 Pck Vanillezucker

1 TL Speisestärke

Prise Salz

70 g Butter

1 Ei

300 g Frischkäse

60 g saure Sahne

200 g Oreokekse

30 g Schokostreusel


70 Gramm der Kekse mit einem Nudelholz zerbröseln.

50 Gramm Butter schmelzen und die zerbröselten Kekse hinzufügen.


Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und fest drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad für etwa 7 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Zwischenzeitlich die restlichen Kekse klein schneiden.

30 g Zucker, Vanillezucker, Stärke, Saure Sahne, Ei und Frischkäse miteinander zu einer glatten Masse vermischen.

Zum Schluss die gehackten Kekse unterrühren. Die Füllung auf den ausgekühlten Muffinboden geben.

Für die Streusel werden 20 g Butter, 25 g brauner Zucker, der restliche weiße Zucker und das Mehl miteinander verarbeitet.

Die Schokostreusel unterrühren und die Masse als Topping gleichmäßig auf die Muffins verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 25 Minuten backen. Herausnehmen und nach Geschmack nochmals mit einem dunklen Keks dekorieren. Auskühlen lassen.

Geschichtete Muffins für alle Fans dieses dunklen Kekses.

Kostenlose Werbung aufgrund Markennennung.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen