• SJ

Orangenblüten



Zutaten:

125 g Butter

125 g brauner Zucker

Prise Salz

1 Ei

100 g Zartbitterschokolade Orangensaft

Orangenschale von 1 Orange

200 g Mehl


Butter Zucker, Salz und Schokolade miteinander vermischen.


Das Ei und die Orangenschale hinzufügen. Und in den Teig vermischen.


Das Mehl gut hineinarbeiten.


Den weichen Teig für 3 Stunden in den Kühlschrank legen.


Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 cm dick ausrollen und Blüten ausstechen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 10 Minuten hell backen. Auskühlen lassen.

Mit etwas Orangensaft und Puderzucker einen dicken Guss msichen und in die Blüte einspritzen. Fest werden lassen.


Schmackhafte Plätzchen nicht nur für Orangen-Liebhaber.

1 Ansicht

 © 2019 by SJ