• SJ

Minions-Kekse



Zutaten: 100g Butter 80g Zucker 1 Pck Vanillzucker Prise Salz 1 Ei 150g Mehl 50g Speisestärke 1/2 TL Backpulver 80 g gemahlene Mandeln 3 EL Sahne

150 g dunkle Schokolade blaue und gelbe Lebensmittelfarbe Zuckeraugen


Butter, Ei, Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel miteinander vermischen.


In die Masse Speisestärke, Mandel, Mehl, Sahne, Backpulver und Salz hinzufügen und gut vermischen.


Den sehr weichen Teig in 1/3 zu 2/3 teilen.


Die größere Teighälfte in gelb färben, die kleiner in blau.


Teig sofort weiter verarbeiten.


Aus den Teigen gleich viele Kugeln formen. Die gelbe Kugel über die blaue setzen und diese dan gemeinsam zu einem Rechteck formen. Bei 180 Grad etwa 10 Minuten backen. Der Teig sollte nicht braun werden! Komplett auskühlen lassen.


Die dunkle Schokolade hacken und in einem Wasserbad schmelzen.



Die ausgekühlten Kekse nun mit der Schokolade bemalen. Auf dem gelben Teil einen Mund und ein Augenband mit der Schokolade spritzen. Ich benutze hierzu kleine Spritzen. Diese arbeiten am saubersten. Je nachdem, ob ein Auge oder zwei auf den Minion gesetzt werden, zwei kleine Kleckse auf das Augenband machen. Dann sofort die Zuckeraugen darauf setzen. Trocknen lassen.


Und jetzt viel Spaß beim aufessen, oder wie sagen die Minions: "Ba-ba-ba-banana" ;-)



0 Ansichten

 © 2019 by SJ