Marzipanspiralen

87 Stück


Zutaten:

250 g Mehl

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Prise Salz

2 Eier

125 g zimmerwarme Butter

4 Tropfen Bittermandel-Aroma 150 g weiße Schokolade

200 g Marzipan

bunte Streusel

Butter und Marzipan in einer Schüssel schaumig rühren.

Zucker, Vanillezucker, Salz und Bittermandelaroma hinzufügen und gut einrühren.

Eier einzeln dazugeben und verarbeiten.

Das Mehl wird zum Schluss löffelweise dazugegeben, so dass eine geschmeidige spritzfähige Masse entsteht.

Nun - mit etwas Abstand - Spiralen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) 10 Minuten backen. Sie sollen weiterhin hell bleiben. Gut auskühlen lassen, da sie warm leicht zerbrechlich sind.

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Dann die Spitze der Marzipanspiralen hineintunken und gleich mit bunten Streuseln bestreuen. Trocknen lassen.

Diese weichen Marzipanspiralen zergehen auf der Zunge. Nicht nur für Marzipan-Fans die richtige Sorte...

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen