Mandelschnitten

93 Stück


Zutaten:

270 g Mehl

180 g gem. Mandeln

120 g Zucker

200 g weiche Butter 1 Ei 1 Zitrone 100 g gehobelte Mandeln 150 g Himbeermarmelade

250 g Zartbitter-Schokolade


Butter, Zucker und das Ei in einer Rührschüssel verrühren.

Die gemahlenen Mandeln und das Mehl hinzufügen und rasch zu einem Teig verkneten. Für etwa 12 Stunden kühl stellen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche ausrollen und Rechtecke ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die Himbeermarmelade erwärmen und dann die Innenseite der Teigplatten damit bestreichen. Jeweils zwei Rechtecke übereinander legen. Trocknen lassen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die obere Hälfte der Mandelschnitten damit bestreichen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen. Trocknen lassen.

Mandeln gelten als die Power-Nüsse, da sie sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Diese Schnitten sind also nicht nur lecker, sondern auch gesund.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen