• SJ

Karamellherz im Kokoskleid




Zutaten:

225 g Butter

270 g Mehl

135 g Puderzucker

110 g Kokosraspel

1 TL  Vanilleextrakt 

Prise Salz 

14 weiche Karamellbonbons



Butter, Salz, Vanilleekstrakt und 60 g Puderzucker verrühren.

Mehl und 90 g Kokosraspeln zur Masse hinzufügen und rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Die Karamellbonbons in Stückchen schneiden. Diese Stückchen zu Kugeln formen. Jeweils eine Karamellkugel in ein 12 g schweres Teigstück legen und daraus wiederum eine Kugeln formen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten hell ausbacken.

In eine kleine Schüssel die restlichen Kokosflocken und den restlichen Puderzucker vermischen. Die Kugeln noch warm darin wälzen. Auskühlen lassen.

Das weiche Karamell gibt diesen leichten Kokoskugeln eine spannende Geschmacksnote.

0 Ansichten

 © 2019 by SJ