Himmelsboten

48 Stück


Zutaten:

250 g Mehl ½ TL Backpulver 100 g Puderzucker 125 g Butter 1 Ei

1 Pck. ger. Orangenschale

schwarzer und roter Lebensmittelstift

50 g Zartbitterschokolade oder Mini-Lebkuchenmännchen


Mehl, Backpulver, Puderzucker, Butter, Ei und die geriebene Orangenschale in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.

Den weichen Teig für 2 Stunden kühl stellen.

Auf Backpapier den Teig dünn ausrollen und fünfzakige Sterne ausstechen.

In die Mitte jedes Sternes ein Stück Schokolade oder Mini-Lebkuchenmann geben. Mit der rechten und linken Sternspitze die Deko "umarmen". Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mit den Lebensmittelstiften ein Gesicht auf der obersten Spitze aufmalen.

Verteile diese niedlichen Himmelsboten als kleine leckere Schutzengel an Deine Gäste.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Bärchen-Muffins