Geisterstunde

12 Muffins

Zutaten:

250 g Mehl

2 TL Backpulver

110 g Zucker

1 Pck. Vanillinzucker

140 g Puderzucker

400 g Butter

2 Eier

200 g Schmand

50 ml Milch 400 g Frischkäse

Zucker-Geister

graue Lebensmittelfarbe

Eier, Schmand, 150 g Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und zu einer homogenen Masse verrühren.

Mehl und Backpulver hinzufügen und mit Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig in die Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für das Topping 250 g Butter und den Puderzucker miteinander vermischen. Frischkäse dazugeben. Alles gut verrühren. Dann etwas graue Lebensmittelfarbe hinzufügen. Die Masse in eine Spritztülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit kleinen Zuckergespenstern dekorieren. Die Muffins sollten bis zum Genuss kühl lagern.

Bringe diese spukigen Muffins zur Halloweenparty mit. Es wird ein kurzer Spuk sein, denn jeder wird sich darum reißen.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Mandarinen-Muffins