Frosch-Muffins

12 Muffins


Zutaten:

175 g Mehl

100 g Zucker

1/2 Pck. Backpulver

1 Pck. Vanillezucker

150 g Puderzucker

3 Eier

60 ml Öl

90 ml Mineralwasser

Saft 1/2 Zitrone

grüne Lebensmittelfarbe,

12 Marshmallows,

24 Schokotropfen

Zuckerdekor

Zunächst die trockenen Teigzutaten (Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker) in einer Schüssel vermischen. Eier, Öl, Mineralwasser und Zitronensaft dazugeben. Alles gut mixen.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig darin verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) für 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Abkühlen lassen.

Für den streichbaren Guss Puderzucker mit etwas Zitronensaft und grüner Lebensmittelfarbe vermischen. Auf die Muffins streichen. Auf die noch frische Glasur zwei Marsmallows als Augen festmachen. Schokotropfen in die Marshmallows als Pupillen drücken. Zuckerdekor als Mund oder Schnurrbart aufdrücken. Trocknen lassen.

Wer möchte schon einen Prinzen küssen, wenn diese Frösche zum Anbeißen sind. ;-)

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Mandarinen-Muffins