• SJ

Feigen-Pie

Aktualisiert: März 31




Zutaten:

200 g Mehl

100 g Butter

3 Eigelb

75 g Zucker

400 g Feigenmarmelade

8 Feigen


Mehl, Butter, Zucker und Eigelb rasch miteinander verkneten. Teig für eine Stunde in den Kühlschrank legen.


Den Teig dünn in eine runde Backform ausrollen. Etwas Teig für die Streifen zur Seite legen. Auf den Teigboden die Marmelade verteilen.


Die Feigen in Streifen schneiden und auf die Marmelade legen.


Aus den restlichen Teig streifen schneiden und als Gittermuster über die Feigen legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für 40 Minuten goldgelb backen.


Ein Geschmackserlebnis für alle die es süß lieben. Die Feige gibt dem Pie einen süßen fruchtigen Geschmack. Lecker.

 © 2019 by SJ