• SJ

Eulen-Oreo-Muffins

Aktualisiert: 15. Dez 2019



Zutaten: Teig: 24 halbe Oreo Kekse, 125 g Butter, 125 g Zucker, 2 Eier, 150 g Mehl, 25 g Backkakao, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 100 ml Milch Creme: 40 g Butter, 80 g Zartbitter-Schokolade, 40 g Frischkäse Deko: 36 Schokolinsen (24 braune, 12 orange), 24 halbe Oreo-Kekse




Die Ober- und Unterseite der 24 Kekse vorsichtig trennen. Die Kekse mit der weißen Creme zur Seite legen (werden für die Augen gebraucht). Die ohne Creme grob zerbrechen.


Mehl und Zucker zu einer glatten Masse mixen.


Eier zur Masse hinzufügen und gut verrühren.


Die trockenen Teigzutaten miteinander verrühren.


Die vermischten trockenen Zutaten und die Milch in die Teigmasse geben und alles gut miteinander vermengen.


Die grob gebrochenen Kekse hinzugeben und alles kurz verrühren und dann in die Muffinförmchen füllen. Für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen. Gut abkühlen lassen.


In der Zwischenzeit die Creme vorbereiten. Dazu die Schokolade und die Butter in einem Topf schmelzen. Etwas abkühlen lassen.


Frischkäse hinzufügen und für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Masse muss streichfest sein. Dann auf die abgekühlten Muffins streichen und mit den Keksen und den Schokolinsen einen Eulenkopf dekorieren.


Diese leckeren kleinen Muffins stehen für die Weisheit einer Eule. Vielleicht hilft es was sie zu verspeisen?...

Kostenlose Werbung aufgrunde Markennennung.


0 Ansichten

 © 2019 by SJ