Erdbeer-Schoko-Muffins

12 Muffins

Zutaten:

200 g Mehl

3 TL Backpulver

50 g brauner Zucker

2 TL Speisestärke

3 EL Kakao

Prise Salz

1 Ei

150 g Butter

150 ml Milch

100 ml Schmand

200 g Schokolade

12 Erdbeeren


Die Schokolade klein hacken. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Schokolade dazugeben und unter ständigem Rühren verschmelzen. Masse beiseite legen.

Milch, Schmand, Ei und Zucker in einer Schüssel verrühren.

Mehl, Backpulver, Kakao, Speisestärke und Salz in einer weiteren Schüssel vermischen und dann zur Eimasse hinzufügen.

Die geschmolzene Butter-Schokolade-Masse hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.

Jeweils ein Löffel Teig in jede Muffinform geben. In die Mitte eine gewaschene Erdbeere legen und mit dem restlichen Teig zudecken.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Schokolade mit süßer Erdbeerfüllung. Besonders schnell gemacht, wenn sich unerwartet Gäste ankündigen.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen