Aprikosen-Zimt-Herzen

45 Stück

Zutaten:

300 g Mehl

1 TL Backpulver

1 TL Zimt

200 g Zucker

Prise Salz

250 g Butter

1 Ei

125 g getr. Aprikosen

250 g Aprikosenmarmelade

75 g Zartbitterschokolade


In einer Schüssel Zucker, Salz, Butter und Ei vermischen.

Zum Teig Mehl, Backpulver und Zimt dazugeben und gut verkneten.

Die Aprikosen fein würfeln und zur Teigmasse hinzufügen. Alles mit der Hand verkneten. Der Teig ist sehr weich.

Den Teig für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien ausrollen. Herzen ausstechen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Zunächst die Herzen mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Herzen damit besprenkeln. Trocknen lassen.

Fruchtige Herzen mit Zimtgeschmack. Tolle Kombi für den Adventsteller.


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen