• SJ

Warnemünder Kiesel




Zutaten:

500 g Mehl

1 TL Backpulver

150 g Butter

3 Eier

1 Zitrone

1 TL Kardomom

500 g Grümmel Kandis




Butter und Eier und den Saft einer Zitrone gut miteinander vermischen.


Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Kardamom der Masse hinzufügen und gut einarbeiten.

Grümel Kandis hinzugeben und verkneten.

Aus dem Teig jeweils 10 Gramm große Kugeln formen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.


Holen Sie sich etwas die Ostsee auf den Kaffetisch. Dieses Gebäck erinnert an die berühmten Kiesel des Warnemünder Strandes.

0 Ansichten

 © 2019 by SJ