• SJ

Neujahrsbrezel





Zutaten:

600 g Mehl

1 Pck Trockenhefe

100 g Zucker

1/ 2 TL Salz

250 ml Milch

100 g Butter

1 Ei




Mehl, Ei, Butter, Salz und Zucker miteinander vermischen.

Trockenhefe in Milch auflösen und der Masse hinzufügen. Alles rasch zu einen glatten Teig verkneten.

Den Teig zugedeckt an einen warmen Ort legen. Er sollte sich verdoppeln.

Aus 4/5 des Teiges eine große Brezel formen. Mit dem restlichen Teig drei Schlangen formen und miteinander flechten. Diese dann unten daraufdrücken. Mit einem verquirlten Eigelb bestreichen. Nochmals eine halbe Stunde gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.


In seiner ursprünglichen Bedeutung sollte die Neujahrsbrezel vor Krankheit, Unglück und Hunger schützen. Zudem steht sie für Verbundenheit und soll Glück und Gesundheit bringen.

0 Ansichten

 © 2019 by SJ