Schlesische Gewürzmonde

108 Stück


Zutaten:

350 g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

350 g Zucker

2 TL gem. Nelken

1 TL Zimt

1 TL gem. Muskatnuss

3 EL Puderzucker

125 g Butter

2 Eier

125 g Zartbitter-Schokolade


Eier, Butter und Zucker in einer Schüssel miteinander vermischen.

Die Schokolade fein raspeln und mit den Gewürzen zum Teig hinzufügen und gut verrühren.

Das Mehl hineinsieben und rasch zu einem glatten Teig vermengen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Monde ausstechen. Diese dann mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 10 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

Probiere ein altes Rezept aus der "Schläsche Kiche": Die knusprigen Gewürzmonde aus Schlesien.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen