Weiße Schokolade-Muffins

12 Muffins


Zutaten:

260 g Mehl

1 Pck. Backpulver

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Pck. Vanille-Puddingpulver

Prise Salz

100 g Butter

2 Eier

200 ml Milch

350 g weiße Schokolade

Die Butter in einem Topf schmelzen. Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Milch mit hineingeben und weiter köcheln lassen.

Eier dazugeben und weiter rühren.

Mehl, Backpulver, Salz und Vanillepuddingpulver in einer Schüssel vermischen und dann in die Butter-Eier-Masse hinzufügen.

250 Gramm weiße Schokolade klein würfeln und unter die Masse rühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig in die Muffinförmchen geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Ober- und Unterhitze) für 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die restliche Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Muffins einstreichen. Nach Lust dekorieren.

Ein perfekter Genussmoment aus weißer Schokolade...

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen