Marzipanstäbchen

34 Stück


Zutaten:

75 g Zucker

1 Eiweiß

200 g Marzipan

3 Tr. Bittermandelaroma

100 g Walnüsse

150 g Zartbitterkuvertüre



Die Walnüsse mahlen und mit dem Marzipan, Zucker, Eiweiß und Bittermandelaroma miteinander zu einem glatten Teig verkneten.

Die Arbeitsplatte mit Puderzucker bestäuben. Aus dem Teig Rollen mit 1 cm Durchmesser formen. Alle 5 cm abschneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen und die Enden darin tunken. Trocknen lassen.

Wusstest Du, dass im 13. Jahrhundert Konfekt in kleinen Schächtelchen wie Vermögen gehandelt wurde? Im Laufe der Zeit wurde dann das Wort für Schachtel "mataban" auf seinen Inhalt übertragen und in Deutschland zu "Marzipan".

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen