Käsefüße

25 Stück


Zutaten:

250 g Mehl

1/2 TL Backpulver

Prise Salz

1 Msp. Paprikapulver 50 g Butter

1/2 Becher Sahne 1 Ei 180 g geriebener Hartkäse (z.B. Gouda)


Alle Zutaten bis auf das Ei in einer Rührschüssel gut miteinander vermischen.

Den Teig halbieren und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Jeweils nacheinander die Teigkugeln verarbeiten. Hierzu den Teig etwa 5 mm dick zwischen Frischhaltefolien ausrollen und Füße ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Das Ei verquirlen und damit die Füße bestreichen. Für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) goldgelb backen. Auskühlen lassen.

Ausnahmsweise leckere Käsefüße...

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Schnelle Buchteln

Maamoul