• SJ

Giotto-Küchlein




Zutaten:

30 g Mehl

20 g Zucker

50 g Butter

1 Ei

2 EL Milch

50 g gem. Haselnüsse

3 Stangen Giotto




Zucker, Butter, Ei und Mehl in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Nun die gemahlenen Haselnüsse und die Milch dazugeben.

Die Giottos mit einer Gabel zerdrücken. Zum Teig hinzugeben und unterrühren.

Die Küchleinförmchen buttern und mehlen. Den Teig hineinfüllen. Es werden etwa 9 Stück. Die Form kann zu dreiviertel gefüllt werden.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen und dann stürzen.

Wem die Giotto-Kugel zu klein ist, ist hier genau richtig. Giotto-Küchlein passend zum Espresso...


Unbezahlte Werbung aufgrund Markennamen.

8 Ansichten

 © 2019 by SJ