Frühstücksmuffins

6 Muffins


Zutaten:

200 g Mehl 1 TL Backpulver

7 Eier (Größe XS)

150 g Schmand

125 ml Buttermilch

2 Lauchzwiebel 2 Schalotten 100 g Cheddar-Käse 125 g Schinkenwürfel Salz, Pfeffer, Öl



Zunächst Schalotten und Lauch fein hacken.

Die Hälfte des fein geschnittenen Cheddars kommt mit 3/4 des Lauches, Backpulver und Mehl in eine Schüssel und wird gut miteinander vermengt.

Die Schinkenwürfel in etwas Öl mit der restlichen Lauchzwiebel kurz anbraten. Schmand, ein Ei, Buttermilch und Salz zu dem Gemisch hinzufügen und zu einem homogenen Teig verarbeiten.

Eine tiefe (!) Muffinform leicht einfetten und bemehlen. Die Förmchen zu 2/3 mit der Teigmasse füllen. Die Eier über den Teig verteilen und dann den restlichen Teig daraufgeben. Zum Schluss kommt der restliche Cheddar auf die Muffins.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 30 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.

Diese leckeren Muffins schenken viel Energie für den Tag. Guten Appetit!

















0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Mandarinen-Muffins