Bunte Bauklötze

50 Stück


Zutaten:

450 g Mehl

2 TL Backpulver

300 g Zucker

300 g Puderzucker

Prise Salz

25 ml Zitronensaft

300 g Butter

6 Eier

150 ml Orangenlimonade

Lebensmittelfarbe

200 g Schokolinsen


In einer Schüssel Butter und Zucker zu einer homogenen Masse verarbeiten.

Die Eier einzeln der Masse hinzufügen und verrühren.

Mehl und Backpulver miteinander vermischen und mit dem Salz und der Limonade der Teigmasse hinzufügen. Zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) für 40 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen.

Den Teig in unterschiedliche Größen schneiden.

Puderzucker mit Zitronensaft zu einer streichfähigen Glasur vermischen. In unterschiedliche Schalen verteilen und dann jeweils die Lebensmittelfarben hinzufügen.

Die einzelnen Teigstücke einstreichen und dann mit den farblich passenden Schokolinsen belegen. Fertig sind die Bausteine.

Mit diesem einfachen Blechkuchen kannst Du Fans der bunten Bauklötze sehr begeistern. Schnell gemacht für Zwischendurch.

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Schnelle Buchteln

Mandarinen-Muffins