Bethmännchen

37 Stück


Zutaten:

60 g Puderzucker

30 g Mehl

75 g Mandelstifte

250 g Marzipan

1 Ei







Den Marzipan raspeln.

Das Ei trennen. Das Eiweiß mit dem Puderzucker und dem Mehl zum geriebenen Marzipan geben. Zu einem glatten Teig verkneten.

Aus dem Teig kleine gleichmäßige Kugeln formen.

Das Eigelb verquirlen und die Kugeln damit bestreichen. Jeweils drei Mandelstifte an die Seiten der Kugel drücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Ober- und Unterhitze) 18 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die Bethmännchen sind eine Spezialität aus Frankfurt am Main. Außen knusprig und innen weich, so müssen sie sein...


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen