Anis-Schneeflöckchen

24 Stück



Zutaten:

50 g Puderzucker

60 g Mehl

125 g Speisestärke

1 Pck. Vanillezucker

1 EL gem. Anis

125 g Butter

1 Ei




Butter und Puderzucker miteinander verrühren.

Restliche Zutaten hinzufügen und rasch zu einem weichen Teig verkneten. Für eine Stunde kühlen.

Aus dem Teig 10 Gramm schwere Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einer Gabel ein Karomuster eindrücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) 12 Minuten hellgelb backen. Auskühlen lassen.

Diese würzigen Anisplätzchen sind ein Muss in der traditionellen Weihnachtsbäckerei.


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen